“Holler-Gemüse” Im österreichischen Burgenland wird manchenorts Holunder vielfältig mit Gemüse- und Getreideanbau kombiniert. Die Baumreihen sind dort rund 12m auseinander und dazwischen dürfen Kürbis, Kartoffel, Dinkel und Co. gedeihen. Dies haben wir uns zum Vorbild genommen und 2014 in einer Fahrgasse im kleinen Stil und für den Hausgebrauch Gemüse angebaut. Das kulinarische Ergebnis hat uns überzeugt! Impressum Datenschutz